My Cart:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bohr- Fräsmaschine F1210 Sonderedition mit Werkzeugaufnahme SK30

Kurzübersicht

mit Schwalbenschwanzführungen
Antriebsleistung 1,4 kW
Arbeitstisch 700x180 mm
Arbeitsbereiche
X-500 Y-150 Z-280 mm
Werkzeugaufnahme SK30

Verfügbarkeit: Auf Lager

Artikelnummer: 11406

Lieferzeit: auf Anfrage

Regulärer Preis: 3.808,00 €

Sonderpreis: 2.829,00 €

inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten
ODER

Details

Bohr- und Fräsmaschine F1210
Vertikal Fräsmaschine mit Schwalbenschwanzführungen


  • präzise Vertikal Fräsmaschine
  • eigene Konstruktion und Fertigung
  • mit Schwalbenschwanzführungen
  • mit großem Arbeitsbereich
  • für die Metallbearbeitung
  • für Einzel- und Kleinserienproduktion
  • durch höchste Präzision perfekt für Hobby Modellbau, Handwerk, Werkstatt und Industrie
  • universell einsetzbar und bedienerfreundlich
  • durch umfangreiches Zubehör können verschiedenste Kundenanforderungen erfüllt werden

Sonderedition

  • Werkzeugaufnahme SK30
  • Steilkegel SK30 (DIN 2080) und Anzugsgewinde M12

Besonderheit

  • durch den Pinolenhub mit Bohr-Tiefenanschlag auch als Bohrmaschine bestens geeignet

Grundausstattung

  • Werkzeugaufnahme SK30
  • Arbeitstisch 700 x 180 mm

Arbeitsbereiche

  • Längsweg X-Achse 500 mm
  • Querweg Y-Achse 150 mm
    (optional 180 mm Artikelnummer 11235)
  • Vertikalweg Z-Achse 280 mm

Antriebsleistung

  • 1,4 kW, 140 - 3000 U/min
  • extrem geräuscharmer Lauf durch moderne elektronisch regelbare Antriebstechnologie

Schwalbenschwanzführungen

  • spielfrei nachjustierbar in allen Achsen
  • 2 Faltenbälge zum Führungsschutz
  • sauberes Fräsbild durch einzeln festklemmbare Führungen

Werkzeugspann- und Werkzeugausdrücksystem

  • zum Spannen und Ausdrücken der Werkzeuge (Fräser, Bohrer, Spannfutter etc.) ohne großen Kraftaufwand
  • kein Austreiben der Werkzeuge mit dem Hammer, dadurch keine Beschädigung der Wälzlager

Garantie

  • 5 Jahre Garantie - für Verschleißteile gilt die Garantie nicht
  • Lieferung von Ersatzteilen auch nach Jahren gewährleistet

Arbeitsbereich - Maschinengenauigkeit

Arbeitsbereiche  
Längsweg X-Achse 500 mm
Querweg Y-Achse 150 mm
Vertikalweg Z-Achse 280 mm
Bohrhub 55 mm
Entfernung Frästisch-Werkzeugspindel min. 90 mm max. 370 mm
Ausladung Werkzeugspindel-Ständer 185 mm
Maschinengenauigkeit  
Maschinengenauigkeit nach DIN 8615
Rundlaufgenauigkeit der Werkzeugspindel 0,01 mm

Hauptantriebsmotor - Antriebstechnologie

Hauptantriebsmotor  
Hauptantriebsmotor 230 V, 50/60 Hz 1,4 kW
Einphasen Reihenschlussmotor drehzahlgeregelt
in Gleichstromausführung mit permanenter Drehzahlüberwachung
elektronisch stufenlos regelbarer Antrieb 140 - 3000 U/min
Werkzeugspindelantrieb, welcher sich über ein Potentiometer auf einen großen Schnittgeschwindigkeitsbereich einstellen lässt
Hauptantriebsmotor mit Überlastschutz
gleichbleibendes Drehmoment über die gesamte Drehzahl
Antriebstechnologie  
Antriebselektronik mit mehrfacher Fehlerüberwachungsschaltung
z.B. Fräsen in Stahl mit einem Schaftfräser Ø 10 mm in einer Zustellung um ca. 4 mm

Vorschubspindeln - Werkzeugspindel

Vorschubspindeln  
spielfrei nachjustierbare Trapezgewindespindeln in allen Achsen durch einstellbare Bronze-Doppelmuttern
Ablesegenauigkeit der Skalenringe 0,05 mm
Werkzeugspindel  
Werkzeugaufnahme SK30 mit Anzugsgewinde M12
mit nachstellbaren Wälzlagern in einer großdimensionierten Bohr- und Fräspinole gelagert
großes Drehmoment auch im unteren Drehzahlbereich, z.B. zum Bearbeiten von schwer zerspanbaren Werkstoffen
breiter Zahnriemen zwischen Motor und Werkzeugspindel sorgt für einen schlupffreien Antrieb und ruhigen Lauf

Z-Ständer - Koordinatentisch - Fräskopf

Z-Ständer und Koordinatentisch  
aus verripptem Grauguss
Arbeitstisch 700 x 180 mm
Anzahl der T-Nuten 3
Breite der T-Nuten 12 mm
Mittenabstand zwischen den T-Nuten 50 mm
Feinvorschub in der Z-Achse
Fräskopf  
Schwenkbereich Fräskopf beidseitig 90° (-90° bis +90°)
Winkelposition auf großer Skala gut ablesbar
Senkrechtposition wird mit gehärtetem und geschliffenem konischen Indexstift vorpositioniert
Schutzhaube
formschlüssige Klemmung der Pinole auf der gesamten Mantelfläche
Pinolenhub mit Bohr-Tiefenanschlag
Ablesegenauigkeit Skalenring Pinolenhub 0,1 mm

Abmessungen - Gewicht

Abmessung und Gewicht  
Maschinenabmessungen ohne Verpackung B900 x T610 x H670 mm
Gewicht ohne Verpackung 101 kg

Geräuschemissions-Deklaration gemäß DIN EN ISO 3744

Emissionsschalldruckpegel am Arbeitsplatz  
bei 50% =66,8 dB(A)
bei 100% =66,7 dB(A)
Schallleistungspegel  
bei 50% =73,7 dB(A)
bei 100% =79,1 dB(A)
Bei einem Emissionsschallpegel ab 80 dB (A) am Arbeitsplatz muss ein Gehörschutz getragen werden

Produktvergleich F1200 - F1210 - F1410 LF

Prospekte - Betriebsanleitung - Aufstellmaße

Trustbadge Einstellungen | See how the Trustbadge could be displayed in your online shop Trustbadge auf y-Achse verschieben 250 px 0 px 93px Ihr Individueller Einbindungscode Sie sind noch kein Mitglied? Jetzt Mitglied werden! Kundenbewertung SEHR GUT 4.73/5.00