Sprache
Navigation umschalten

Schnellwechsel Stahlhalter Set Größe Aa (A0)

System "Multifix"
Verfügbarkeit:Lieferbar
Artikelnummer:
10793
Lieferzeit: 2-3 Tage
Sonderpreis 169,00 € Katalogpreis 358,44 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
An der Kasse ggf. Abweichungen der USt. in Abhängigkeit einer Lieferadresse im Ausland
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!

Lieferumfang

  • 1x Schnellwechsel Stahlhalter, Grundkörper System "Multifix" Größe Aa (A0)
  • 1x Bohrstahlhalter System "Multifix" Größe Aa (A0)
  • 3x Drehstahlhalter System "Multifix" Größe Aa (A0)

Schnellwechsel Stahlhalter, Grundkörper

  • System "Multifix" Größe Aa (A0)
  • äußerst präzise Aufnahmeeinrichtung
  • Wiederholgenauigkeit von 0,01 mm
  • 40 verschiedene Winkeleinstellungen
  • kompatibel z.B. mit folgenden Herstellern: AXA, Klopfer, Multi Suisse
    Anwendung
  • zum schnellen Werkzeugwechsel ohne Einstellarbeiten
  • die Werkzeugschneide kommt nach dem Wechsel des Stahlhalters immer wieder in genau die gleiche Position
  • schnelle Höheneinstelllung der Werkzeugschneidenspitze durch die Einstellschraube am jeweiligen Werkzeughalter

Bohrstahlhalter

  • System "Multifix" Größe Aa (A0)
  • kompatibel z.B. mit folgenden Herstellern: AXA, Klopfer, Multi Suisse
    Technische Daten
  • für Bohrstähle bis max. 12 mm Querschnitt
  • 4 Spannschrauben
  • Gesamtlänge 50 mm
    Anwendung
  • zur Aufnahme von zylindrischen Werkzeugen wie z.B. Bohrstählen

Drehstahlhalter

  • System "Multifix" Größe Aa (A0)
  • kompatibel z.B. mit folgenden Herstellern: AXA, Klopfer, Multi Suisse
    Technische Daten
  • für Drehstähle bis max. 12 mm Querschnitt
  • 4 Spannschrauben
  • Gesamtlänge 50 mm
    Anwendung
  • zur Aufnahme von rechteckigen Werkzeugen

passend zu WABECO Drehmaschinen

  • D2000, D2400 und D4000

Bei der Wahl der Größe ist zu beachten

  • Die Drehstahlspitze muss exakt auf die Drehachsenmitte (Zentrierspitze) ausrichtbar sein.
  • Dazu muss sich der Drehstahl im eingesetzten Stahlhalter auf der Drehachsenmitte (Zentrierspitze) befinden.
    Die Höhe des Stahlhalters kann durch Drehen der Stellschraube (D) justiert werden
  • Die Länge des Stahlhalters (E) soll möglichst der Breite des Längssupport-Oberteils entsprechen.
  • Die Drehstahlhöhe (C) muss also so gewählt werden, dass sie nach Addition mit der Höhe der unteren Lippe (B) des Stahlhalters kleiner als die Höhe (A) ist.
  • Die Bohrung (H) in der Zentrierscheibe muss auf das Maß des Stehbolzens aufgebohrt werden
Technische Daten
Spitzenhöhe (A) Maschinenabhängig
untere Lippe Stahlhalter (B) 6,5 mm
Höhe des Arbeitsstahls max. (C) 12 mm
Länge des Stahlhalter (E) 50 mm
Gesamtbreite (F) 76 mm
Ausladung (G) 35 mm
Bohrung für Stehbolzen (H) 10 mm
Bohrung in Grundkörper (I) 13 mm
Höhe (J) 37 mm
Höhenverstellbarkeit (K) 10 mm